ajax-loader
Accessoires Herzdame

Accessoires Herzdame

DIY-Anleitung
Accessoires Herzdame
Accessoires Herzdame


Hat Amors Pfeil Euch schon getroffen und Ihr wollt nun gerne zurückschießen und Euren Herzbuben treffen? Dann besorgt Euch am besten nur noch kurz das Material und bastelt mit unseren Gratis-Tipps und -Tricks gleich los! Pfeil und Bogen sowie der herzige Haarreif passen perfekt zu unserer selbstgenähten Herzdame-Kostümidee; so erobert Ihr das auserkorene Herz im Sturm!



1



Zu Beginn malt Ihr sechs der kleineren Holzherzen auf beiden Seiten rot an.

Hierfür könnt Ihr alle Farben verwenden, die für Holz geeignet sind z.B. Acrylfarbe, Kreidefarbe oder Lackmarker.


2



Während die Farbe trocknet, bereitet Ihr den Haarreif vor.

Dafür bohrt Ihr jeweils rechts und links oben in den Haarreif mit einer dicken Nadel ein Loch.

Schneidet dann vom roten Aludraht ca. 60 cm ab und schiebt je eines der Enden von unten nach oben durch das Loch.


3



Die nach außen wegstehenden Drahtenden wickelt Ihr über einen Stift oder Ähnliches, so dass eine kleine Federspirale entsteht.


4



An den Enden der Spiralen befestigt Ihr mit Heißkleber jeweils zwei der bemalten Holzherzen gegengleich.


5



Nun ist das erste Accessoire schon fertig!


6



Weiter geht es mit Pfeil und Bogen.

Beginnt damit, die Gummispitze des Pfeiles zu entfernen.


7



Anschließend befestigt Ihr doppelseitiges Klebeband entlang des Plastikstabes.


8



Ummantelt dann den Plastikstab komplett mit der weißen Wolle.

Tipp: Für ein schönes, sauberes Ergebnis, wickelt Ihr die Wolle gleichmäßig und mit nur einer Lage um den Stab.


9



Klebt nun zwei rot bemalte Herzen gegengleich an die Pfeilspitze.


10



Für das Pfeilende, bastelt Ihr Euch zwei kleine Federbündel und klebt diese gegengleich an das Pfeilende.

Tipp: Für die Federbündel bindet Ihr zwei bis drei Federn mit einem Rest Silberdraht zusammen.


11



Verziert das Pfeilende mit einer Schleife aus rotem Tupfenband und schon ist das zweite Accessoire fertig!


12



Auch der Bogen wird mit weißer und roter Wolle ummantelt.

Entfernt hierfür als erstes die Sehne so, dass Ihr diese später auch wieder einsetzen könnt.

Im Anschluss befestigt Ihr das doppelseitige Klebeband vom Bogenende mit der Sehnenkerbe, über den Wurfarm und den Griff bis zum gegenüberliegenden Bogenende.

Beginnt das Umwickeln des Wurfarmes am Griff und arbeitet Euch in Richtung Bogenende vor. Für ein schönes, sauberes Ergebnis, wickelt die Wolle auch hier wieder gleichmäßig und mit nur einer Lage um den Wurfarm.


13



Am Bogenende mit der Kerbe angekommen, wird erst die Sehne wieder eingesetzt und dann das Bogenende mit der Wolle umwickelt.

Das Garnende klebt Ihr mit einem kleinen Heißklebepunkt fest.


14



Danach wird der Griff mit der weißen Wolle umwickelt und zum Schluss der zweite Wurfarm.


15



Jetzt ist Euer Accessoire-Set komplett fertig!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Accessoires Herzdame

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

DIY-Anleitung

Accessoires Herzdame

Accessoires Herzdame


Hat Amors Pfeil Euch schon getroffen und Ihr wollt nun gerne zurückschießen und Euren Herzbuben treffen? Dann besorgt Euch am besten nur noch kurz das Material und bastelt mit unseren Gratis-Tipps und -Tricks gleich los! Pfeil und Bogen sowie der herzige Haarreif passen perfekt zu unserer selbstgenähten Herzdame-Kostümidee; so erobert Ihr das auserkorene Herz im Sturm!



1



Zu Beginn malt Ihr sechs der kleineren Holzherzen auf beiden Seiten rot an.

Hierfür könnt Ihr alle Farben verwenden, die für Holz geeignet sind z.B. Acrylfarbe, Kreidefarbe oder Lackmarker.


2



Während die Farbe trocknet, bereitet Ihr den Haarreif vor.

Dafür bohrt Ihr jeweils rechts und links oben in den Haarreif mit einer dicken Nadel ein Loch.

Schneidet dann vom roten Aludraht ca. 60 cm ab und schiebt je eines der Enden von unten nach oben durch das Loch.


3



Die nach außen wegstehenden Drahtenden wickelt Ihr über einen Stift oder Ähnliches, so dass eine kleine Federspirale entsteht.


4



An den Enden der Spiralen befestigt Ihr mit Heißkleber jeweils zwei der bemalten Holzherzen gegengleich.


5



Nun ist das erste Accessoire schon fertig!


6



Weiter geht es mit Pfeil und Bogen.

Beginnt damit, die Gummispitze des Pfeiles zu entfernen.


7



Anschließend befestigt Ihr doppelseitiges Klebeband entlang des Plastikstabes.


8



Ummantelt dann den Plastikstab komplett mit der weißen Wolle.

Tipp: Für ein schönes, sauberes Ergebnis, wickelt Ihr die Wolle gleichmäßig und mit nur einer Lage um den Stab.


9



Klebt nun zwei rot bemalte Herzen gegengleich an die Pfeilspitze.


10



Für das Pfeilende, bastelt Ihr Euch zwei kleine Federbündel und klebt diese gegengleich an das Pfeilende.

Tipp: Für die Federbündel bindet Ihr zwei bis drei Federn mit einem Rest Silberdraht zusammen.


11



Verziert das Pfeilende mit einer Schleife aus rotem Tupfenband und schon ist das zweite Accessoire fertig!


12



Auch der Bogen wird mit weißer und roter Wolle ummantelt.

Entfernt hierfür als erstes die Sehne so, dass Ihr diese später auch wieder einsetzen könnt.

Im Anschluss befestigt Ihr das doppelseitige Klebeband vom Bogenende mit der Sehnenkerbe, über den Wurfarm und den Griff bis zum gegenüberliegenden Bogenende.

Beginnt das Umwickeln des Wurfarmes am Griff und arbeitet Euch in Richtung Bogenende vor. Für ein schönes, sauberes Ergebnis, wickelt die Wolle auch hier wieder gleichmäßig und mit nur einer Lage um den Wurfarm.


13



Am Bogenende mit der Kerbe angekommen, wird erst die Sehne wieder eingesetzt und dann das Bogenende mit der Wolle umwickelt.

Das Garnende klebt Ihr mit einem kleinen Heißklebepunkt fest.


14



Danach wird der Griff mit der weißen Wolle umwickelt und zum Schluss der zweite Wurfarm.


15



Jetzt ist Euer Accessoire-Set komplett fertig!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen