Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Entdecken Sie unsere Halloween Kostüme! >>

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

  1. Gründung buttinette GmbH
    1979
    Gründung buttinette GmbH
    Erwin Müller, Aurelia Müller und Josef Wagner gründen die Firma buttinette GmbH. Der Firmenname buttinette leitet sich von dem Ortsnamen Buttenwiesen, dem Standort des Stammhauses Erwin Müller, ab.
    Gründung buttinette GmbH
  2. Die Geschäfte laufen an
    1980
    Die Geschäfte laufen an
    Die Firma buttinette nimmt die Geschäftstätigkeit auf und definiert sich als Versandhaus mit einem Stoffe- und Restesortiment zum Selbernähen; Firmensitz ist Wertingen. Ende des Jahres 1980 beschäftigt buttinette 15 Mitarbeiter.
    Die Geschäfte laufen an
  3. Bau eines neuen Versandgebäudes
    1981
    Bau eines neuen Versandgebäudes
    Ein neues, 3.600 m² großes Versandgebäude wird an der Industriestraße in Wertingen gebaut. Im Jahr darauf erfolgt der Umzug mit damals 26 Beschäftigten.
    Bau eines neuen Versandgebäudes
  4. Der erste Modestoffkatalog
    1982
    Der erste Modestoffkatalog
    Neben Restekatalogen und Prospekten werden zum ersten Mal auch Modestoffkataloge mit eingeklebten Original-Stoffmustern an die Hobbyschneiderinnen verschickt.
    Der erste Modestoffkatalog
  5. Gründung von Woll Butt
    1982
    Gründung von Woll Butt
    Erwin Müller gründet mit Woll Butt ein weiteres Unternehmen, das später mit dem Schwesterbetrieb buttinette zusammengeführt werden wird.
    Gründung von Woll Butt
  6. Umstellung von zweifarbigem auf vierfarbigen Druck
    1989
    Umstellung von zweifarbigem auf vierfarbigen Druck
    Die buttinette Werbemittel wie Kataloge und Prospekte werden ab sofort vierfarbig statt wie zuvor zweifarbig gedruckt.
    Umstellung von zweifarbigem auf vierfarbigen Druck
  7. Der erste Basteln-Nähen-Handarbeiten-Katalog
    1993
    Der erste Basteln-Nähen-Handarbeiten-Katalog
    Mit einem kleinen Sortiment von Stoffen, die sich besonders zum Basteln und Handarbeiten eignen, und einigen passenden Zutaten wie Tiernasen und -augen, Figurendraht, Puppenhaaren, Füllwatte etc. versucht man erstmalig die kreative Bastlerin anzusprechen. Nach ersten erfolgreichen Katalogaussendungen wird dieses Sortiment Jahr für Jahr erweitert. Entsprechend wird auch der Werbeslogan von "buttinette ... damit Selbernähen echten Spaß macht" zu "buttinette – Basteln • Nähen • Handarbeiten" geändert.
    Der erste Basteln-Nähen-Handarbeiten-Katalog
  8. Eröffnung des stationären Verkaufs
    1994
    Eröffnung des stationären Verkaufs
    buttinette eröffnet direkt an der Firmenzentrale in Wertingen einen Werksverkauf. Auf ca. 700 m² werden neben dem kompletten Katalogsortiment immer auch besondere Schnäppchen wie Musterstücke oder Restposten angeboten.
    Eröffnung des stationären Verkaufs
  9. Der erste Faschingskatalog
    1996
    Der erste Faschingskatalog
    Das bisherige Faschingsstoffe-Sortiment wird um Zubehörartikel ergänzt und erstmals in einem eigenen Faschingskatalog zusammengefasst. Der Geschäftsbereich "buttinette Fasching" entsteht.
    Der erste Faschingskatalog
  10. buttinette geht online
    1999
    buttinette geht online
    buttinette ist ab sofort mit einer Homepage im World Wide Web vertreten. Auch Bestellungen sind bereits online möglich.
    buttinette geht online
  11. Bastelkatalog bereits mit 260 Seiten
    2002
    Bastelkatalog bereits mit 260 Seiten
    Im Jahr 2002 umfasst der buttinette-Bastelkatalog bereits 260 Seiten, auf denen das breite buttinette Kreativ-Programm präsentiert wird. In diesem Jahr wird auch die umfangreiche Produktpalette der Marke "Woll Butt" ins Sortiment aufgenommen.
    Bastelkatalog bereits mit 260 Seiten
  12. Neubau eines Lager- und Versandgebäudes
    2003
    Neubau eines Lager- und Versandgebäudes
    Das Unternehmen wächst weiter. Mit dem Bau eines neuen Lager- und Versandgebäudes wird die Betriebsfläche auf 12.000 m² erweitert.
    Neubau eines Lager- und Versandgebäudes
  13. Inbetriebnahme einer modernen Versandanlage
    2004
    Inbetriebnahme einer modernen Versandanlage
    Durch die Inbetriebnahme einer modernen Versandanlage, mit der mehr als 7.000 Sendungen am Tag verschickt werden können, ist eine noch schnellere Lieferung an den Kunden möglich.
    Inbetriebnahme einer modernen Versandanlage
  14. Gründung einer Zweigniederlassung in Österreich
    2005
    Gründung einer Zweigniederlassung in Österreich
    buttinette eröffnet im österreichischen Altach im Bundesland Vorarlberg die erste Zweigniederlassung im Ausland.
    Gründung einer Zweigniederlassung in Österreich
  15. Eröffnung des stationären Faschingsverkaufs und neuen Kundenservice-Centers
    2006
    Eröffnung des stationären Faschingsverkaufs und neuen Kundenservice-Centers
    In einem ehemaligen Schuhgeschäft neben dem buttinette Werksverkauf für Kreativartikel eröffnet die Filiale für Faschingsbedarf. Auf rund 600 m² gibt es jetzt Kostüme und Faschingszubehör zum Anprobieren und gleich Mitnehmen. Auch die Kundenservice-Abteilung bezieht in diesem Gebäude ihre neuen Räume.
    Eröffnung des stationären Faschingsverkaufs und neuen Kundenservice-Centers
  16. Gründung einer Zweigniederlassung in der Schweiz
    2006
    Gründung einer Zweigniederlassung in der Schweiz
    Nur ein Jahr nach der Eröffnung der österreichischen Dependance gründet buttinette eine Zweigniederlassung in der Schweiz – in Diepoldsau im Kanton St. Gallen.
    Gründung einer Zweigniederlassung in der Schweiz
  17. Neuer Online-Shop
    2008
    Neuer Online-Shop
    Der neue Online-Shop im modernen Design bietet dem Kunden benutzerfreundliche Funktionen (übersichtlichere Navigation, verbesserte Produktsuche, Bilder-Zoomfunktion uvm.) sowie eine noch größere Produktauswahl. buttinette beschäftigt ca. 235 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter.
    Neuer Online-Shop
  18. Zweigniederlassung in Frankreich
    2009
    Zweigniederlassung in Frankreich
    Auch der internationale Ausbau schreitet voran: buttinette errichtet eine Zweigniederlassung in Frankreich, in Reichstett (Elsass). Darüber hinaus wird der 30. Geburtstag mit vielen Sonderaktionen gefeiert.
    Zweigniederlassung in Frankreich
  19. Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes
    2010
    Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes
    Aufgrund des stetigen Wachstums des Unternehmens und der zunehmenden Mitarbeiterzahl wird ein dreistöckiges Verwaltungsgebäude gebaut, das in diesem Jahr bezogen werden kann. buttinette beschäftigt jetzt ca. 325 Mitarbeiter.
    Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes
  20. Neubau eines Lager- und Logistikgebäudes
    2011
    Neubau eines Lager- und Logistikgebäudes
    Das neu gebaute Lager- und Logistikgebäude kann bezogen werden. Mit der neu installierten Versandanlage steigt die Versandkapazität nochmals deutlich und ermöglicht einen noch besseren Kundenservice.
    Neubau eines Lager- und Logistikgebäudes
  21. Kreativkatalog jetzt auch auf Französisch
    2013
    Kreativkatalog jetzt auch auf Französisch
    Der Kreativkatalog erscheint erstmals auch in französischer Sprache und wird an Kunden in ganz Frankreich verschickt.
    Kreativkatalog jetzt auch auf Französisch
  22. buttinette France zieht um
    2015
    buttinette France zieht um
    Die Zweigniederlassung Frankreich zieht um: In Schiltigheim im Elsass nehmen nun auch sechs französische Mitarbeiter ihre Tätigkeit in der Kundenbetreuung auf.
    buttinette France zieht um
  23. Neues Nachschub- und Kommissionierlager
    2016
    Neues Nachschub- und Kommissionierlager
    Im Frühjahr 2015 wurde der Grundstein für ein neues, 4.800 m² großes Nachschub- und Kommissionierlager gelegt, das im August 2016 in Betrieb geht. Das neue Lager ist 20 Meter hoch und bietet Platz für rund 20.000 Kartons und 12.000 Paletten.
    Neues Nachschub- und Kommissionierlager
  24. buttinette aktuell
    2018
    buttinette aktuell
    Heute beschäftigt buttinette ca. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Jahreskatalog umfasst aktuell 560 Seiten mit kreativen Artikeln aus den Bereichen Basteln, Nähen und Handarbeiten und auch der Faschingskatalog ist mit 256 Seiten umfangreicher denn je.
    buttinette aktuell