Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen

Kauffrau für Büromanagement

Kauffrau für Büromanagement

Kauffrau für Büromanagement

Agné

 

Was lernst du während deiner Ausbildung?
Die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement setzt sich aus administrativen, organisatorischen Fachgebieten der Abteilungen zusammen. Beispielsweise sind kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Marketing, Einkauf und Logistik Teile des Ausbildungsbildes. Ich habe mich für die Fachrichtungen Einkauf, Auftragssteuerung und -koordination entschieden, da ich in diesen Bereichen schon Erfahrungen sammeln durfte. Aufgrund des durch die Ausbildung bedingten Abteilungswechsels lerne ich u. a. das Berufsfeld des Einkaufes kennen, sowie marktstrategische Maßnahmen und Werbeplanungen im Bereich Marketing mitzugestalten.

Hast du vor deiner Entscheidung für diesen Beruf ein Praktikum im entsprechenden Berufsfeld absolviert?
An der Fachoberschule habe ich Betriebspraktika in der Verwaltung und im Marketing bei regionalen Firmen absolviert.

 

Was schätzt du an deinem Ausbildungsbetrieb?
Die Fürsorge und Fortbildungsmaßnahmen sowie die individuelle Förderung der Auszubildenden.

 

Was ist dir an deiner Ausbildung bisher besonders positiv aufgefallen?
In meiner Ausbildung durfte ich oftmals an Seminaren oder externen Besprechungen teilnehmen, dadurch konnte ich Fachwissen erlangen, was mich in der Praxis stärkt.

 

Wie lange dauert deine Ausbildung und kannst du auch verkürzen?
Die allgemeine Ausbildungsdauer beträgt 2 bis 3,5 Jahre, abhängig von der Verkürzung. Ich habe auf 2,5 Jahre verkürzt. Dies wird an Kriterien, wie dem vorher erlangten Schulabschluss oder nachweislichen praktischen Erfahrungen, bemessen.