Verschiedene Qualitäten unserer Gardekostüme

Nachdem dieser wesentliche Punkt erledigt wurde, steht nun die Qualität des Gardekostüms im Fokus. Soll es wie in den meisten Fällen aus Polyester sein oder ist für Sie der Tragekomfort von enormer Wichtigkeit? In diesem Fall wird der hochwertige Lycra Stoff empfohlen, der sich aus Polyamid und Elasthan zusammensetzt. Dieses Material bietet einen optimalen Sitz des Gardekostüms, ist äußerst dehnbar und somit ideal für akrobatische Tanzauftritte. Gleichzeitig bleibt es in seiner Form dauerhaft beständig und verhindert damit, dass der Stoff ausleiert.
 

Gardehut

Der nächste Punkt auf der Liste für das perfekte Gardekostüm betrifft den Gardehut, auch Funkendreispitz genannt. Die Auswahl an farbenprächtigen Funkenhüten ist enorm. Bunte Gardehüte aus Filz mit Silberborte, Marabu- und Federbesatz zählen zu den prächtigsten Exemplaren. Die einfachere Variante sind schlichte Hüte mit einem traditionellen weißen Marabubesatz.
 

Gardestiefel

Um das Gardekostüm abzurunden fehlen jetzt nur noch die passenden Gardestiefel. Diese sollten in erster Linie bequem und stabil sein. Immerhin braucht es die besten Schuhe um die akrobatischen Meisterleistungen der Tanzmariechen vollbringen zu können, die von den Faschingsgarden das ganze Jahr über einstudiert und dann zum Höhepunkt des Karnevals vorgeführt werden. Ob man sich dabei für den leichteren Tanzschuh oder den Tanzstiefel für den Straßenfasching entscheidet, hängt ganz von der Art des Gardeauftritts ab.

Jetzt noch das Gardekostüm mit ein paar Accessoires aufpeppen: Zopfperücke, Tanzstrumpfhose, Gardehöschen und Petticoat - schon ist das Funkenmariechen bereit für die großen Bühnen dieser Welt.

Alle Gardekostüme für Gardemajore, Elferräte und Tanzmariechen finden sie in unserem Onlineshop natürlich in den entsprechenden Größen und Ausfertigungen für große und kleine Faschingsnarren.