Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

ajax-loader
Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen

Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen

Anleitung
Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen
Mit diesem Trick geht Ihrem Kostümen ein Licht auf! Mit LED-Lichterketten können Sie zum Beispiel unsere coolen Fellstulpen beleuchten. Mit wenigen Schritten ist der tolle Effekt selber gebastelt. Los gehts!

Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen


1



Die Beinstulpen werden mit je einem Micro-LED Lichterbündel mit Batterie beleuchtet. Damit Sie die Batteriefächer der LED-Lichterketten bequem verstauen können, benötigen Sie auch zwei kleine Taschen für die Batteriekästchen. Wir haben für das Batteriefach einen Rest schwarzen Filz verwendet mit der Größe 10 cm x 50 cm.

Tipp: Natürlich können Sie die Batterietaschen auch aus einem Stoffrest nähen.

Schneiden Sie sich zwei Stücke Filz mit 9 cm x 22 cm zu. Anschließend schlagen Sie ca. 10 cm nach oben um.


2



Nähen Sie jetzt mit der Nähmaschine die seitlichen Kanten schmal aufeinander. Schon haben Sie Ihre Tasche!


3



Die Beinstulpen drehen Sie auf links. Dann fixieren Sie die Batterietasche von innen am oberen Ende der Beinstulpen mit ein paar Stecknadeln.


4



Nähen Sie die Batterietaschen mit ein paar Stichen gut fest.


5



Jetzt können Sie das Batteriefach in die Tasche schieben und die Beinstulpen wieder auf rechts drehen.


6



Unsere LED-Lichterkette ist ein Lichterbündel, das aus 8 Strängen besteht. Die Stränge verteilen Sie jetzt auf der Innenseite der Stulpen am oberen Rand. Befestigen Sie die Stränge einfach mit ein  paar Sicherheitsnadeln. Der Vorteil von Sicherheitsnadeln ist: Wenn Sie die Stulpen einmal waschen möchten, können Sie die LED-Stränge jederzeit entfernen und die Stulpen einfach waschen.


7



Die einzelnen Stränge der Lichterbündel verteilen Sie auf der Außenseite der Beinstulpen. Um diese an einigen Stellen zu fixieren verwenden Sie wieder Sicherheitsnadeln.


8



Damit die Sicherheitsnadeln später nicht sichtbar sind, werden diese auf der Innenseite der Beinstulpen angebracht.


9



Fertig - jetzt können Sie mit Ihren beleuchteten Fellstulpen die Faschingsparty rocken!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen

Mit diesem Trick geht Ihrem Kostümen ein Licht auf! Mit LED-Lichterketten können Sie zum Beispiel unsere coolen Fellstulpen beleuchten. Mit wenigen Schritten ist der tolle Effekt selber gebastelt. Los gehts!

Fellstulpen mit LEDs zum Leuchten bringen


1



Die Beinstulpen werden mit je einem Micro-LED Lichterbündel mit Batterie beleuchtet. Damit Sie die Batteriefächer der LED-Lichterketten bequem verstauen können, benötigen Sie auch zwei kleine Taschen für die Batteriekästchen. Wir haben für das Batteriefach einen Rest schwarzen Filz verwendet mit der Größe 10 cm x 50 cm.

Tipp: Natürlich können Sie die Batterietaschen auch aus einem Stoffrest nähen.

Schneiden Sie sich zwei Stücke Filz mit 9 cm x 22 cm zu. Anschließend schlagen Sie ca. 10 cm nach oben um.


2



Nähen Sie jetzt mit der Nähmaschine die seitlichen Kanten schmal aufeinander. Schon haben Sie Ihre Tasche!


3



Die Beinstulpen drehen Sie auf links. Dann fixieren Sie die Batterietasche von innen am oberen Ende der Beinstulpen mit ein paar Stecknadeln.


4



Nähen Sie die Batterietaschen mit ein paar Stichen gut fest.


5



Jetzt können Sie das Batteriefach in die Tasche schieben und die Beinstulpen wieder auf rechts drehen.


6



Unsere LED-Lichterkette ist ein Lichterbündel, das aus 8 Strängen besteht. Die Stränge verteilen Sie jetzt auf der Innenseite der Stulpen am oberen Rand. Befestigen Sie die Stränge einfach mit ein  paar Sicherheitsnadeln. Der Vorteil von Sicherheitsnadeln ist: Wenn Sie die Stulpen einmal waschen möchten, können Sie die LED-Stränge jederzeit entfernen und die Stulpen einfach waschen.


7



Die einzelnen Stränge der Lichterbündel verteilen Sie auf der Außenseite der Beinstulpen. Um diese an einigen Stellen zu fixieren verwenden Sie wieder Sicherheitsnadeln.


8



Damit die Sicherheitsnadeln später nicht sichtbar sind, werden diese auf der Innenseite der Beinstulpen angebracht.


9



Fertig - jetzt können Sie mit Ihren beleuchteten Fellstulpen die Faschingsparty rocken!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Kostenfreier Rückversand