Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

ajax-loader
Federboa mit LED-Lichterkette

Federboa mit LED-Lichterkette

Anleitung
Federboa mit LED-Lichterkette
Licht aus! Boa an! Wir zeigen Ihnen in unserem Bastel-Tipp, wie Sie ganz einfach mit einer LED-Lichterkette und wenigen Handgriffen Ihre Federboa zum Leuchten bringen können. So entsteht im Handumdrehen ein tolles Accessoire mit dem gewissen Etwas - das Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes - ein Leuchten verleiht.

Federboa mit LED-Lichterkette


1



Damit Sie die Federboa beleuchten können, benötigen Sie eine Micro-LED Lichterkette mit Batterien. Damit Sie das Batteriefach an der Federboa festmachen können, nähen Sie zunächst eine kleine Tasche. Wir haben dafür einen farblich passenden Stoffrest aus Filz verwendet.

Tipp: Natürlich können Sie für das Täschchen auch andere Stoffreste verwenden.

Schneiden Sie aus dem Filz oder Ihrem Stoff zwei Stücke. Ein Stück sollte 15 cm x 9 cm sein, das zweite Stoffstück 10 cm x 9 cm.


2



Legen Sie den kleineren Stoffzuschnitt mittig auf den Größeren - oben und unten steht also gleich viel Stoff über.


3



Die beiden Stoffteile werden jetzt schmal aufeinander genäht. Eine kurze Seite lassen Sie aber offen - so entsteht eine kleine Tasche, in die später das Batteriefach Ihrer Lichterkette kommt.


4



Jetzt kommt der reißfeste Faden zum Einsatz:  Nähen Sie mit einem Heftstich und mit etwas Abstand an den zwei kurzen Seiten entlang.


5



Lassen Sie die Fadenenden einfach links und rechts wegstehen.


6



Die Batterietasche wird dann mit den Fadenenden einfach oben und unten an ein Ende der Federboa geknotet.

Wichtig: Die Öffnung der Tasche muss zum langen Teil der Fedeboa hin zeigen, sonst rutscht Ihnen das Batteriefach beim Tragen aus der Öffnung.


7



Legen Sie den Draht mit den LED-Lichtern spiralförmig bis ans andere Ende der Federboa. Fixieren Sie den Draht entlang der Boa mit ein paar Fäden.


8



Fertig! Jetzt haben Sie Ihr leuchtendes Accessoires auch schon fertig gestellt. Los gehts zum Karneval!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Federboa mit LED-Lichterkette

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Federboa mit LED-Lichterkette

Licht aus! Boa an! Wir zeigen Ihnen in unserem Bastel-Tipp, wie Sie ganz einfach mit einer LED-Lichterkette und wenigen Handgriffen Ihre Federboa zum Leuchten bringen können. So entsteht im Handumdrehen ein tolles Accessoire mit dem gewissen Etwas - das Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes - ein Leuchten verleiht.

Federboa mit LED-Lichterkette


1



Damit Sie die Federboa beleuchten können, benötigen Sie eine Micro-LED Lichterkette mit Batterien. Damit Sie das Batteriefach an der Federboa festmachen können, nähen Sie zunächst eine kleine Tasche. Wir haben dafür einen farblich passenden Stoffrest aus Filz verwendet.

Tipp: Natürlich können Sie für das Täschchen auch andere Stoffreste verwenden.

Schneiden Sie aus dem Filz oder Ihrem Stoff zwei Stücke. Ein Stück sollte 15 cm x 9 cm sein, das zweite Stoffstück 10 cm x 9 cm.


2



Legen Sie den kleineren Stoffzuschnitt mittig auf den Größeren - oben und unten steht also gleich viel Stoff über.


3



Die beiden Stoffteile werden jetzt schmal aufeinander genäht. Eine kurze Seite lassen Sie aber offen - so entsteht eine kleine Tasche, in die später das Batteriefach Ihrer Lichterkette kommt.


4



Jetzt kommt der reißfeste Faden zum Einsatz:  Nähen Sie mit einem Heftstich und mit etwas Abstand an den zwei kurzen Seiten entlang.


5



Lassen Sie die Fadenenden einfach links und rechts wegstehen.


6



Die Batterietasche wird dann mit den Fadenenden einfach oben und unten an ein Ende der Federboa geknotet.

Wichtig: Die Öffnung der Tasche muss zum langen Teil der Fedeboa hin zeigen, sonst rutscht Ihnen das Batteriefach beim Tragen aus der Öffnung.


7



Legen Sie den Draht mit den LED-Lichtern spiralförmig bis ans andere Ende der Federboa. Fixieren Sie den Draht entlang der Boa mit ein paar Fäden.


8



Fertig! Jetzt haben Sie Ihr leuchtendes Accessoires auch schon fertig gestellt. Los gehts zum Karneval!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Kostenfreier Rückversand